9.12.2008

Vorstellung des Vereins beim Gemeinderat

Am 9. Dezember 2008 hatten die Spielplatzfreunde Gelegenheit, auf Einladung von Bürgermeister Daniel Sporer, ihren Verein und den Vorschlag zur Schaffung eines zentralen Großspielplatzes beim Gemeinderat vorzustellen.

Daniel Sporer begrüßte das Engagement des Vereins sowie das vorgestellte Spielplatzkonzept und bekräftigte, dass die Spielplatzfreunde mit ihrer Idee auf offenen Ohren stoßen und keine geschlossenen Türren einrennen müssen.

Von der Gemeinde wurde grundsätzlich Unterstützung im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten bei der Verwirklichung des Großspielplatz-Projekts in Aussicht gestellt. Dies wurde in der Niederschrift über die Sitzung entsprechend protokolliert.

Die Kommentare sind geschlossen.

Kategorien